Festwoche 100 Jahre Männerchor Petersroda 2008

Presse

30.05.2008:
  • Festveranstaltung mit ca. 100 Gästen, Sponsoren und ortsansässigen Vereinen
  • Gratulant zur späten Stunde, unser Landrat Uwe Schulze
01.06.2008:
  • Chorkonzert im Saal der Gaststätte «Zum Frosch» mit 4 Gastchören
    (gemischter Chor Glesien, gemischter Chor Wolfen-Sandersdorf, Männerchor Petersroda, Schulchor der Schule Roitzsch)
  • gute Resonanz, stimmungsvolle Lieder bei aufmerksamen Publikum
  • ein gelungenes Konzert von 15-17 Uhr
03.06.2008:
  • Gemütliches Beisammensein mit Gesang und Feuerwehrspielen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Petersroda auf dem Festplatz
04.06.2008:
  • Ausstellung 100 Jahre Männerchor im Traditionsraum des Männerchores
  • interessierte Besucher wurden begrüßt, auch die Presse war vertreten
  • ca. 200 Ausstellungsstücke (Urkunden, Fotos, Plakate,Dokumente, Erinnerungsgesckenke) dokumentieren die 100-jährige Geschichte des Männerchores
05.06.2008:
  • Singen von Sportlerliedern sowie Wettkämpfe in Fußball und Kegeln mit den Fußballspielern des ESV Petersroda standen auf dem Programm
  • Bei einem stimmungsvollen Abend wurden nach den Siegerehrungen über 20 Sportlerlieder gesungen.
  • Es sangen ca.20 Sänger und 20 Fußballer miteinander. Vielleicht war da ja auch wieder «Nachwuchs» für den Männerchor dabei.
07.06.2008:
  • Der Höhepunkt der Festwoche
  • 14.00 Uhr großer Festumzug mit 8 Chören (ca. 200 Sänger) sowie ortsansässigen Vereinen
  • 2 Musikkapellen begleiteten den Umzug durch das Dorf, ca. 300 Mitwirkende
  • 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Chorsingen auf der Bühne unseres Festplatzes mit 8 Chören
    (Männerchor Petersroda, Männerchor Wolfen, Männergesangsverein Stumsdorf, Männerchor Bobbau, Chorgemeinschaft Brehna, Volkschor Jeßnitz, Chorgemeinschaft Pohritzsch, Männerchor Löbnitz)
  • sehr aufmerksames und interessiertes Publikum, Beifall und Zugaben bestätigten diesen Höhepunkt unserer Festwoche
08.06.2008:
  • musikalischer Ausklang mit den Schenkenberger Blasmusikanten
  • Der Männerchor sang mit Begleitung der Blaskapelle das in unserer Region bekannte Lied «Glück auf» und gestaltete somit den musikalischen Frühschoppen erfolgreich mit.

 
Die «Mitteldeutsche Zeitung« begleitete mit 7 Artikeln unser 100-jähriges Bestehen und sorgte somit für ausreichende Informationen für alle Bürger und Interessenten.
Hier eine Auswahl: